Dass Ökonomie etwas mit Geben – mit Austausch – zu tun hat, ist allgemein bekannt. Aber wie ist es mit dem Nehmen, genauer gesagt: dem Stehlen? Die Kulturwelle Afterhour #20 geht in die zweite Runde des Staffelthemas „Ränder der Ökonomie". Wir sprechen mit dem Berliner Kulturwissenschaftler Andreas Gehrlach über Diebe und was eigentlich passiert, wenn etwas gestohlen wird.

Besetzung

avatar Constantin Hühn (Sendungsredaktion & Moderation)
avatar Lucas Wija (Sendungsredaktion & Moderation)
avatar Andreas Gehrlach (Gast)

Sendung vom 10. November 2017

Download (82 MB)

Tags: Diebstahl (1) Ökonomie (7)